Ok

Wenn Sie diese Seite weiter nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, insbesondere zur Erstellung von Besuchsstatistiken und um Ihnen individuell angepasste Angebote zu machen, sowie für Vernetzungsfunktionen und zur Optimierung der Funktionen der Website.
Hier erhalten Sie weitere Informationen über den Schutz Ihrer Privatsphäre und können Einstellungen vornehmen.

Verladung

Loader
 

Stationen von Montreux-Château bis Montbéliard

Strecke auf dem Rhein-Rhone-Kanal mit zahlreichen Schleusen und einer Besonderheit: die Kanalbrücke über den Fluss Allan.

Montreux-Château

Herzlich Willkommen im Departement Belfort, nun befinden Sie sich in der Franche-Comté!

In dieser Region ist Montreux-Château die erste Gemeinde, durch die der Rhein-Rhône-Kanal fließt. Oberhalb der Schleuse und in voller Natur bietet eine Anlegestelle Platz für 8 Boote, direkt an der "EuroVelo 6" gelegen. Wasser und Strom können rund um die Uhr über Automaten bezogen werden, somit sind die Freizeitschiffer unabhängig und keinerlei Zeitdruck ausgesetzt. Das frisch renovierte Restaurant-Konzertcafé "La Péniche" bietet ein attraktives Veranstaltungsprogramm.. So lässt sich am Kai, vom Wasser aus, im Saal oder auf der Terrasse ein fröhlicher Abend genießen.

Belfort

Belfort ist mit  dem Fahrrad von der Kanalbrücke von Allenjoie erreichbar (Abzweigung zum seit Oktober 2013 geschlossenen Canal de Trévenans).

FREMDENVERKEHRSAMT:
0033 3 84 55 90 90 
 www.belfort-tourisme.com

Montbéliard

Diese Stadt weiß zu überraschen...

Sich an ein wahres Märchenschloss schmiegend und mit schönen Renaissance-Bauten prahlend tragen die Stadtmauern immer noch die Spuren der 400jährigen Herrschaft durch die Prinzen von Würtemberg in sich.

Man fühlt sich durch die hübschen Farben, die Fachwerkhäuser und charmanten Traditionen durchaus an das Gebiet jenseits des Rheins erinnert. Doch Montbéliard ruht sich nicht auf der glorreichen Vergangenheit aus, sondern lebt, pulsiert und brodelt auch mitten im 21.

Jahrhundert. Durch den prickelnd romantischen Park Près la Rose mit Spazierwegen, die auch der Wissenschaft und Technik gewidmet sind, gelangt man vom Anleger mitten in die Stadt. Der Freizeithafen bietet 30 Liegeplätze und ein geräumiges Becken mit bester Ausstattung, Von April bis Oktober gibt es einen mehrsprachigen Info-Schalter.

Vor Ort oder beim Fremdenverkehrsamt kann man auch Fahrräder entleihen. Ausprobiert werden können diese gleich auf den Radwegen "EuroVelo 6" und "Coulée Verte", die Montbéliard mit Belfort verbinden und unweit des Hafens entlangführen.

FREMDENVERKEHRSAMT:
0033 3 81 94 45 60
www.paysdemontbeliard-tourisme.com